Philosophie
Weissen-see-fisch steht für eine ganzheitliche Gewässerbewirtschaftung. Angelfischerei, Netzfischerei, Fischvermarktung, Fischzucht, wissenschaftliche Untersuchungen,

Visionen
Angelfischerei, Berufsfischerei und Fischökologie nicht trennen sondern vereinen. Den Begriff Fischökologie nicht für fadenscheinige Interessen missbrauchen, sondern leben. Den Lebewesen (Fischen,...) den nötigen Respekt entgegenbringen. Den Kunden durch Qualität und echten Geschmack überzeugen.

Ziele
Schaffung eines vertretbaren, seetypenspezifischen Fischbestandes. Überzeugung der Angler, dass eine ökologische Bewirtschaftung nachhaltiger ist, als eine put and take Bewirtschaftung, die nur auf den fanghungrigen Angler ausgerichtet ist. Die besten Räucherfische zu produzieren. Den sauren Fisch weiter zu perfektionieren.

News vom weissen-see-fisch

Öffnungszeiten Sommer 2014

Der Sommer kann kommen.....

Unsere Öffnungszeiten für den Sommer 2014 finden Sie hier:

Öffnungszeiten_Sommer_2014

2 Mal Gold für weissen-see-fisch



Am 18. Jänner 2014 wurden bei der Alpe Adria Agrarmesse in Klagenfurt die Sieger der 4. Alpe Adria Fischprämierung gekürt. Von drei eingereichten Produkten, erhielten unser Räucherfisch a la Creme, sowie unsere neueste Kreation, der Gourmetsalat, Gold. Bronze erreichte unser kaltgeräuchertes Saiblings Filet. Des weiteren vertreten wir Kärnten bei der Genusskrone von Österreich.
Lesen Sie mehr unter:
Goldregen für bäuerliche Fisch- und Ölproduzenten